Hair (Musical 2012)

Du kannst dir auch Bilder aus diesem Film anschauen, indem Du auf die Pfeile an den Bildrändern oder die Kreise über diesem Text klickst.

Das bekannte Hippiemusical!
USA 1968. Claude kommt nach New York, um sich für den Krieg in Vietnam mustern zu lassen. Im Central Park trifft er auf Hippies, die dort leben, lieben… und gegen die USA in Vietnam protestieren.
Ein berührendes Stück über das Verwerfen der alten Strukturen und das konsequente Suchen von Freiheit vor dem Hintergrund des Vietnamkrieges.

 

„Welch ein Meisterwerk ist der Mensch!
Wie edel durch Vernunft!
Wie unbegrenzt an Fähigkeiten!
In Gestalt und Bewegung wie bedeutend und wunderwürdig!
Im Handeln wie ähnlich einem Engel!
Im Begreifen wie ähnlich einem Gott!
Die Zierde der Welt!
Das Vorbild der Lebendigen!

Ich habe seit kurzem –
ich weiß nicht wodurch – alle meine Munterkeit eingebüßt,
dass die Erde, dieser treffliche Bau,
mir nur ein kahles Vorgebirge scheint;
seht ihr, dieser herrliche Baldachin, die Luft,
dies wackre umwölbende Firmament,
dies majestätische Dach mit goldnem Feuer ausgelegt:
kommt es mir doch nicht anders vor,
als ein fauler, verpesteter Haufe von Dünsten.

Welch ein Meisterwerk ist der Mensch!
Wie edel durch Vernunft!“

(aus William Shakespeares „Hamlet“)

(Hausach 2012)